FAMILIEN- UND SYSTEMAUFSTELLUNGEN

Seit über 30Jahren werden Familien- und Systemaufstellungen branchenübergreifend für Problemlösungen, zur Entscheidungsfindung, zur Übernahme von Aufgaben, in der Supervision, Therapie uvm. genutzt.
Die Methode ist lösungsorientiert, bezieht sich auf die Gegenwart und die aktuelle Situation und führt in der Regel zu einer neuen Sichtweise auf die eingebrachten Themen.

Wenn Sie das Gefühl haben, Sie sind in alte Geschichten ihrer Familie verstrickt, über Generationen tauchen immer wieder dieselben Krankheiten und Muster auf oder Sie fragen sich, welche Rolle ein bestimmtes, immer wiederkehrendes Thema in ihrem Leben spielt, weil es ihnen keine Ruhe lässt, könnte eine Systemaufstellung zur Klärung und Lösung ihrer Frage beitragen.
Hier eignet sich sowohl die Arbeit im Einzelsetting mit Figuren am Systembrett als auch ein großes Aufstellungsformat mit Stellvertretern in der Gruppe. Dazu benötigen sie keinerlei Vorkenntnisse oder Erfahrungen. Lediglich das Einlassen auf den Prozess und der Wunsch nach Veränderung genügen, um diese wertvolle und effektive Methode für sich nutzen zu können.

Mein Angebot:

  • Eigene Aufstellung am Aufstellungstag inkl. einem Vorgespräch zur Klärung der Fragestellung oder im Einzelsetting
    Kosten: 120.- €
  • Teilnahme am Aufstellungstag als Stellvertreter oder aus Interesse
    Kosten: 35.- € inkl. Getränke und Pausensnack, Anmeldung zum Mittagessen möglich 8,- €

Gerne beantworte ich ihre Fragen dazu persönlich.
Christine Dehlinger ist zertifizierte und gelistete Systemaufstellerin DGfs